Archiv für März 2016

[26.03] Infoveranstaltung zum Breite-Straße-Verfahren mit Gästen aus Hamburg

nfoveranstaltung zum Breite-Straße-Verfahren mit Gästen aus Hamburg

Seit August letzten Jahres läuft in Hamburg ein aufgeblasener Prozess gegen sechs vermeintliche Besetzter_innen eines Hauses in der Breiten Straße. Das Haus wurde am Abend der Besetzung entschlossen und mit militanten Mitteln verteidigt. Die sechs sind mit hohen Anklagen wie versuchtem Totschlag, schwerem Landfriedensbruch und mehrfacher Körperverletzung konfrontiert. Drei von ihnen saßen für jeweils unterschiedliche lange Zeiträume in U-Haft. In dem Gerichtsverfahren stehen mehrjährige Haftstrafen für einige von ihnen im Raum.
In der Infoveranstaltung setzen wir uns mit dem Abend der Besetzung auseinander, ordnen diesen ein in die politische Situation in der Stadt und berichten vom Stand eines absurden Gerichtsverfahrens.

Darüber hinaus wird es Informationen zur überregionalen Demo am 30.04. in Hamburg geben. Hier gibt es noch mehr Infos.

Info-Veranstaltung | 26.03.2016 | 19:00 Uhr
Meuterei
(Zollschuppenstr 1)